Sie sind hier: Aktuelle Meldungen  
 AKTUELLE MELDUNGEN
Archiv

AKTUELLE MELDUNGEN
 

Chorgemeinschaft Ommersheim e.V.

08. Dezember 2019


Adventskonzert „And the stars sang halleluja“
Unsere beiden Chöre sind mittlerweile bestens vorbereitet beziehungsweise werden es pünktlich sein und stehen in den Startlöchern, um am kommenden Sonntag, 15. Dezember in der katholischen Pfarrkirche St. Hubertus in Niederwürzbach einen vorweihnachtlichen gesanglichen Leckerbissen zu präsentieren. Der gemischte Chor wird ausnahmslos schöne und stimmungsvolle Advents- und Weihnachtslieder in deutscher Sprache zu Gehör bringen. Das Repertoire des Chor 98 ist hingegen internationaler und deckt die ganze Bandbreite von traditionell und klassisch bis modern ab. Hier werden auch nicht minder schöne Titel und Songs in englischer Sprache zu hören sein. Die Zuhörer dürfen sich also auf ein sehr abwechslungsreiches Programm freuen. Musikalisch begleitet werden die beiden Chöre von Anna Hartz an der Querflöte und Yves Hary am Klavier beziehungsweise an der Orgel. Den letzten Teil des Adventkonzertes gestalten dann beide Chöre traditionell gemeinsam. Das bedeutet, dass dann rund 70 Sängerinnen und Sänger den Altarraum der Niederwürzbacher Pfarrkirche füllen und das Gotteshaus mit ihrer Musik und ihrem Gesang erfüllen werden. Die Chorgemeinschaft lädt zu diesem besinnlichen Nachmittag am 3. Advent recht herzlich ein und würde ich über eine entsprechend positive Resonanz sehr freuen. Der Eintritt ist frei.

Gemischter Chor
Wir bitten alle Sängerinnen und Sänger am Donnerstag, 12. Dezember pünktlich zur letzen regulären Probe vor unserem Konzert in Niederwürzbach zu erscheinen. In der Probe gibt es auch letzte organisatorische Hinweise und man wird dann ebenfalls erfahren, um welche Uhrzeit die Generalrobe am Samstagnachmittag in der Niederwürzbacher Kirche stattfinden wird.

Chor 98
Nach dem Gastspiel in Niederwürzbach sind für den Chor 98 die gesanglichen Aktivitäten für das Jahr 2019 abgeschlossen. Am Montag, 16. Dezember werden wir das musikalische Jahr im Restaurant „Dorfkrug“ in Dahlem bei sicherlich sehr guter Verpflegung und ebensolchen Getränken und Gesprächen gemütlich und der besinnlichen Jahreszeit angemessen ausklingen lassen. Die Chor-Chefin wird die Veranstaltung entgegen althergebrachter Gewohnheit bereits um 19 Uhr eröffnen. Um entsprechende Beachtung wird gebeten.