18. Juli 2020 – In eigener Sache – Treffen der Männer des gemischten Chores

In eigener Sache Dem eifrigen Leser und seinem weiblichen Pendant werden zwei wesentliche Dinge sicherlich nicht entgangen sein: zum einen gab es in den letzten beiden Wochen bedauerlicherweise keine Veröffentlichung der Chorgemeinschaft und zum zweiten wird das Blatt nunmehr schon seit einer geraumen Weile von einem anderen Verlag gedruckt. Es handelt sich hierbei um die … Weiterlesen …

11. Juli 2020 – Chor 98 – Madenballade in Zeiten von Corona

Chor 98 Erstmals seit dem 9. März haben sich knapp zwanzig Sängerinnen und Sänger des Chor 98 am Montag vergangener Woche zu einem frühsommerlichen und gemütlichen Plausch im an diesem Abend doch etwas arg frischen Open-Air-Restaurant beim Saverio getroffen. Schade, dass die Resonanz eher bescheiden war. Und dass zudem sowohl die administrative als auch die … Weiterlesen …

28. Juni 2020 – Historisch bedeutsamer Fund

Was tut ein nahezu beschäftigungsloser Chorleiter mit seinem Corona-bedingt sprunghaft angestiegenen Mehr an Freizeit? Nun denn: er unterscheidet sich da nur unwesentlich von einer normalsterblichen Sängerin beziehungsweise einem ebensolchen Sänger und widmet sich voller Tatendrang dem immer wieder vernachlässigten und aufgeschobenen Aufräumen und Ordnungmachen, will heißen: an allen Ecken und Enden einmal den Buddick in … Weiterlesen …

21. Juni 2020 – Gelungener Treff der Chor-Männer – Guter Mond, du gehst so stille

Gelungener Treff der Chor-MännerErstmalig seit vielen Wochen haben sich die Männer des gemischten Chores amletzten Donnerstag zum gemütlichen Plausch und Umtrunk beim Saverio getroffen.Die Bassisten waren vollständig vertreten und auch bei den Tenören war erfreulicherweise nur ein krankheitsbedingter Ausfall zu verzeichnen. Die Veranstaltung fand bei allen Beteiligten – inklusive Choreiter Friedel Hary – einen äußerst … Weiterlesen …

16. Juni 2020 – Auf, auf zum fröhlichen Singen – Chor und Corona

Auf, auf zum fröhlichen SingenDa auch bis auf Weiteres Chorgesang nur unter Wahrung äußerst umfangreicher und restriktiver Hygienemaßnahmen möglich sein wird (siehe weiter unten), erübrigt sich die reguläre Information hinsichtlich Chorproben, Auftritten und dergleichen mehr noch eine geraume Weile. Daher setzen wir heute unsere Reihe bekannter und beliebter Volkslieder mit der schönen Weise „Auf, auf … Weiterlesen …

2. Juni 2020 – Versäumnis und Richtigstellung

Trotz eines aufgrund der Corona-Pandemie unstreitig vorhandenen Mehr an Zeit haben wir den wegen des Pfingstfestes vorverlegten Redaktionsschluss der aktuellen Ausgabe des Mitteilungsblatt doch fast verpennt. So bleibt uns im vorausschauenden Rückblick nur der fromme Wunsch, dass alle Aktiven, Freunde und Gönner der Chorgemeinschaft ein schönes und sonniges Selbiges gehabt haben mögen. Aufgrund der vielen … Weiterlesen …